Archiv | Sonstiges RSS for this section

Fuchs-Laterne

Da in der nächsten Woche der Laternenumzug stattfindet, war es langsam an der Zeit zusammen mit meiner Tochter eine Laterne zu basteln.
Ihr Wunsch in diesem Jahr: Ein Fuchs soll es werden.
Als Bastelvorlage diente uns diese Anleitung. Da ihr das Fuchsmotiv aber nicht zu 100% zusagte, habe ich ihr ein Füchslein (bzw. zwei – je ein Fuchs für die Vorder- und Rückseite) auf orangefarbenem Tonpapier vorgezeichnet.
Sie hat für „ihren Fuchs“ farbiges Transparentpapier ausgewählt, Nase und Augen ausgeschnitten und dann selbst aufgeklebt.
Beim Zusammenfügen der beiden Fuchsseiten mit dem Tonpapierstreifen durfte ich ihr tatsächlich helfen – wenigstens ein bisschen.
Als Sonderwunsch sollte die Fuchslaterne noch Pfoten bekommen und dazu eine kleine Girlande aus selbst ausgeschnittenem bunten Papier halten.
Hier sieht man ein paar Bilder der Bastelarbeiten.

 

 

Advertisements

Hochzeits-Gästebuch mal anders

Für ein Hochzeitsgeschenk habe ich erstmals ein Auto portraitiert.
Genauer gesagt einen Datsun 240Z, der dem Bräutigam gehört.
Herausgekommen ist ein individuelles Gästebuch, bei dem jeder Gast auf einem der Luftballons unterschreiben konnte und noch aufgeklebt werden.

Den Oldtimer habe ich mit Aquarellfarbe und Tusche gemalt, die Ballons mit Aquarell lasiert und per Hand kreisförmig ausgeschnitten.
Um die Lichtreflexe auf dem Auto besser herauszuarbeiten, habe ich vor der ersten Schicht Farbe Rubbelkrepp aufgetragen.
Anbei die Fotos zur Entstehung des Bildes:

Individuelle Drucksachen für eine Hochzeit…

Möchte euch hier ein paar selbst erstellte Drucksachen von einer Hochzeit zeigen.
Hauptbild, dass in allen Druckprodukten aufgegriffen wurde, ist der kleine Blumenstrauß, der per Hand skizziert, eingescannt und dann digital eingefärbt wurden.

So ziert das Blumenbild Einladungen, Ringkästchen, Menükarten und Namenskärtchen.
Das Fingerprintbild für die Hochzeit habe ich per Hand mit Aquarellfarbe und Tusche gemalt.
Die Gäste konnten sich am Hochzeitstag dann mit buntem Fingerabdruck und Unterschrift verewigen.

Auch in diesem Jahr findet wieder der Hahnemühle Malwettbewerb statt

Mal sehen ob die Zeit reicht um dieses Jahr wieder am Malwettbewerb teilnehmen zu können.
Ein paar Ideen für das Thema habe ich schon.

Diesmal dreht sich im Hahnemühle Kalenderwettbewerb alles um die Farbe Rot. Gehen Sie im Malwettbewerb verschwenderisch mit Rottönen um oder spielen Sie mit Akzenten. Arbeiten Sie gegenständlich oder abstrakt. Nutzen Sie die Signalwirkung der stärksten aller Farben um Spannung zu erzeugen und Emotionen zu wecken. Werden Sie mit Ihrem Motiv Teil des Hahnemühle Kunstkalenders 2019…

über Wir freuen uns auf Ihre Bilder im Malwettbewerb! — Hahnemühle Blog

Frohe Ostern

Einen schönen Ostersonntag wünscht euch der schnelle 3-Minuten-Osterhase ;-).
Eine Buntstift-Zeichnung im DIN A5-Format, auf die Schnelle skizziert.
osterhase_eier_zeichnung

 

Tuschezeichnung Vogel

Meine heutige Abendbeschäftigung.
Gezeichnet auf DIN A5 mit schwarzem Fineliner und schattiert mit Bleistift.

vogel_zentangle_zeichnung

Neu: Poster zur Geburt fürs Babyzimmer

Ganz neu im Angebot auf www.farbschwung.de.
Fertige im Auftrag individuelle Poster an, auf denen die Geburtsdaten des Babys, wie z.B. Datum der Geburt, Gewicht, Größe, Kopfumfang und natürlich Namen des neuen Erdenbürgers eingezeichnet werden.
Farben, Namen, Tier, Format und Schriften sind frei wählbar.
Wie so eine Illustration fürs Kinderzimmer aussehen kann, möchte ich euch gerne nachfolgend zeigen:loewe_geburtsposter

Alter Porzellanteller in neuem Design

Frohes neues Jahr wünsche ich euch.

Zum Jahreswechsel habe ich für eine Freundin einen bereits bemalten Porzellanteller mit pinkfarbener und schwarzer Porzellanfarbe aufgepeppt und die Farbe im Ofen eingebrannt.
Hier das Ergebnis. Jetzt wartet der Teller nur noch auf seinen Einsatz.

 

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten euch allen.

weihnachtskarte

Dieses Jahr zu Weihnachten durfte ich dem Christkind ein wenig helfen.
Nach den Feiertagen, zeige ich hier im Blog zwei Auftragsarbeiten und ein gerahmter Kunstdruck, die unterm Weihnachtsbaum gelegen haben und hoffentlich viel Freude bereiten.

 

Wandbild für ein Babyzimmer

Letzten Monat ist dieser kleine Elefant entstanden. Gemalt habe ich ihn mit Acrylfarbe an die Wand eines zukünftigen Babyzimmers. Ohne seine Luftballons misst er von Fuß bis Rüsselspitze 1,30 m und macht sich ganz gut neben dem Wickeltisch.