Wer sieht den rosa Elefanten?

Ja, heute ist Weihnachten aber trotzdem durfte ich mich schon vor ein paar Tagen über ein vorweihnachtliches Geschenk freuen.
Das Buch „The Organic Painter“ von einem meiner Lieblingskünstler, bietet einiges an Inspirationen und musste gleich ausprobiert werden.
Ganz von Aquarellfarben auf Tee und Tinte umsteigen mochte ich zwar nicht aber Kaffee und Salz kam tatsächlich zum Einsatz.

Angefangen habe ich mit viel Wasser, Aquarell- und Kaffeekleksen, die ich versucht habe mit Salzkörnern etwas zu „formen“. Nach dem Trocknen machte ich mich auf die Suche nach einem Motiv zwischen all den Farbkleksen.
Das Einzige das ich erkennen konnte, war wieso auch immer ein rosa Elefant.

aqua1

Auf diesem Foto sieht man, dass ich den Elefantenkopf schon mit Bleistift nachgezeichnet habe.

2

Und so sieht mein rosa Elefant fast fertig aus. Fehlen nur noch ein paar Details.

3

Ein Gedanke zu „Wer sieht den rosa Elefanten?

  1. Moony

    Wow was für ein tolles Bild! Und ein tolles Weihnachtsgeschenk. Unter meinem Buch lagen auch Kunstbücher. 🙂 Da ist die Inspiration für 2020 schon mal vorhanden.

    Ganz liebe Grüße Moony

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s