Archive | Juli 2013

Wandkunst in 3D

Wandbilder mit 3D-Effekt, einfach gemacht mit großer Wirkung

3d_wandschmuck

Die Idee zu diesen beiden 3D-Bildern kam mir auf dem Flohmarkt, auf dem ich runde Holzbilderrahmen erstehen konnte.

Im Grunde sind solche Bilder relativ schnell und einfach gemacht. Man benötigt nur verschiedenfarbiges Tonpapier, eine scharfe Schere, Buntstifte und eine Motiv-Idee.

Für die beiden Bilder habe ich je zwei verschiedenfarbige Tonpapiere passend zum Bilderrahmen (in dem Fall kreisrund) ausgeschnitten.

Das schwarze Papier in den Bilderrahmen einstecken und auf dem farbigen Karton das gewünschte Motiv mit den Buntstiften vorzeichnen. (hier Blumen und Baum)

Mit der Schere das Motiv vorsichtig und in einem Stück ausschneiden. Nur am unteren Rand bleibt eine Verbindung.

Motiv vorsichtig nach vorne klappen, mit Buntstiften schattieren und vor den schwarzen Karton in den Bilderrahmen einstecken.

Fertig.

Advertisements